5 Ideen für nachhaltige und erfolgreiche Events & Veranstaltungen

Sie haben Schwierigkeiten, eine umweltfreundliche Veranstaltung zu planen? Wir präsentieren Ihnen nachhaltige Veranstaltungsideen, die garantiert ein Erfolg werden!

Wir haben nur einen Planeten, und wir müssen ihn um jeden Preis schützen. Es ist an der Zeit, dass jeder anfängt, sich zu fragen: „Was kann ich tun, um den Planeten zu erhalten?“. Beginnen wir mit einer Aktivität, die einen Unterschied machen kann, der sowohl realisierbar als auch erfreulich ist – nachhaltige Veranstaltungen!

Die Sorge um die Umwelt hat bereits ein großes Bewusstsein in der Welt geweckt. Die Bedrohung, dass unsere Tage auf der Erde gezählt sind, ist real, und sie hat sich auf das Leben vieler Menschen ausgewirkt. Es gibt so viele Dinge, die wir in unserem Alltag ändern können und die dazu beitragen, die Ressourcen unseres Planeten zu erhalten. Obwohl die Pandemie unserer Gesellschaft viel Negatives gebracht hat, war die Umwelt sehr froh über die Abriegelung. Das gilt für viele Umstände unseres Lebens, die sich verändert haben, auch für Veranstaltungen! Haben Sie schon einmal über die enormen C02-Einsparungen nachgedacht, die Online-Events mit sich bringen? Wenn nicht, dann haben wir es getan!

Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht denken, ist es gar nicht so schwer, eine nachhaltige Veranstaltung zu organisieren! Diejenigen unter Ihnen, die noch Zweifel haben, werden von diesen 5 Ideen für nachhaltige Veranstaltungen begeistert sein. Eine Veranstaltung mit einem geringeren ökologischen Fußabdruck zu veranstalten und trotzdem ein Publikumsliebling zu sein, wird nie so einfach sein!

1. Wählen Sie umweltfreundliche Veranstaltungsorte

Einer der ersten Schritte bei der Organisation einer Veranstaltung ist die Wahl des Veranstaltungsortes. Für eine nachhaltige Veranstaltung müssen Sie darauf achten, wie umweltbewusst der Veranstaltungsort mit Energie, Wasser und Catering umgeht. Es gibt einige Ideen für eine nachhaltige Veranstaltung, die sich auf den Veranstaltungsort auswirken werden:

Erstens können Sie auf nachhaltige Zertifikate achten, z. B. ISO 20121. Diese Zertifikate bieten sowohl dem Veranstaltungsort als auch Ihren Veranstaltungsteilnehmern, die sich Gedanken über die Auswirkungen auf den Planeten Erde machen, eine bessere Nachhaltigkeitsanerkennung. Zweitens sollten Sie sich vergewissern, dass die Größe des Ortes der Anzahl der teilnehmenden Gäste angemessen ist. Größere Veranstaltungsorte erfordern mehr Vorbereitungen, Personal, Reinigung, Energie und so weiter. Daher sollte die Veranstaltung an einem Ort stattfinden, an dem sich die Teilnehmer wohlfühlen und zufrieden sind, der aber nicht so groß ist, dass sich dort auch viele Menschen aufhalten könnten.

Weitere Eigenschaften des Veranstaltungsortes sollten Recycling, umweltfreundliche Materialien und die Nutzung von Solarenergie oder Solarheizung sein. Wenn es möglich ist, sollten Sie Ihre Veranstaltung im Freien abhalten. Das verbraucht weniger Energie – für Beleuchtung, Klimaanlage und Heizung – und ist zudem für Sie kostengünstiger! Und schließlich empfehlen wir einen zentral gelegenen Veranstaltungsort. Auf diese Weise haben Sie leichten Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln, auf die wir in einer anderen unserer Ideen für nachhaltige Veranstaltungen näher eingehen werden!

2. Berücksichtigen Sie barrierefreie Transportmöglichkeiten

Wie im vorigen Abschnitt erwähnt, ist der Transport äußerst wichtig, um Ihre Veranstaltung nachhaltiger zu gestalten. Denken Sie nur an die C02-Emissionen, die eingespart werden könnten, wenn alle Teilnehmer einer Veranstaltung nachhaltigere Transportmittel wählen würden.

Die erste unserer vielen Ideen für nachhaltige Veranstaltungen basiert darauf, dass Sie herausfinden, wie die Teilnehmer zu Ihrer Veranstaltung kommen. Wir empfehlen Ihnen daher, eine Umfrage durchzuführen, um herauszufinden, woher Ihre Gäste kommen und wie sie die Veranstaltung erreichen und verlassen wollen. Auf diese Weise erhalten Sie eine genauere Vorstellung davon, wie Sie nachhaltigere Verkehrsmittel fördern können.

Danach können Sie damit beginnen, nützliche und realisierbare Ideen für die Anreise Ihrer Teilnehmer zur Veranstaltung in Betracht zu ziehen, z. B. Shuttle-Dienste und Mitfahrgelegenheiten. Neben der Nachhaltigkeitskomponente hat diese Transportmethode noch eine weitere positive Eigenschaft: Sie ist eine gute Möglichkeit für die Gäste, sich untereinander zu vernetzen! Wenn die Teilnehmer mit dem Auto zur Veranstaltung kommen, empfehlen wir die Nutzung von Elektro-, Wasserstoff- und Hybridautos!

3. Umstellung auf digital

Bei Sitzungen und Konferenzen entsteht eine beträchtliche Menge an Papierabfall, der leicht reduziert werden kann. Deshalb haben wir einen Vorschlag für Sie: Stellen Sie auf digital um!

Beginnen Sie damit, dass Sie keine Papierunterlagen mehr benötigen und stattdessen Präsentationen und USB-Laufwerke verwenden, um Informationen zu vermitteln. Darüber hinaus hat die Umstellung von gedruckten Materialien auf digitale Alternativen weitere bedeutende Vorteile. Es eröffnet die Möglichkeit, in der digitalen Welt mit einer maßgeschneiderten mobilen App oder/und einer Veranstaltungswebsite innovativer zu sein. Hier haben Ihre Teilnehmer die Möglichkeit, die Tagesordnung einzusehen, einzuchecken und sogar ihr Ticket online zu kaufen!

Ein weiterer Vorteil, der sich aus der Nutzung digitaler Alternativen ergibt, ist die Förderung der Vernetzung und des Matchmaking zwischen Teilnehmern und Referenten Ihrer Veranstaltung. Zweifellos ist es unsere beste Empfehlung, Ihre Veranstaltung von innen nach außen zu digitalisieren, indem Sie eine virtuelle Veranstaltung durchführen. Das wäre der nachhaltigste Ansatz und würde auch eine Reduzierung der Kosten für Ihre Veranstaltung bedeuten! Aber auch hybride Veranstaltungen sind eine großartige Lösung für mehr Publikum und einen kleineren Fußabdruck.

4. Umweltverträgliche Materialien

Es gibt viele Dinge, die wir an den Materialien, die wir bei einer Veranstaltung verwenden, ändern können. Plastik ist einer der größten Verursacher der massiven Verschmutzung der Ozeane und verursacht einen enormen CO2-Fußabdruck. Aber keine Sorge, wir haben viele nachhaltige Veranstaltungsideen für Sie!

In erster Linie sollten Sie plastikfrei arbeiten! Um Plastikmüll zu vermeiden, sollten Sie Einwegmaterialien verwenden, also keine Plastiklöffel, kein Plastikgeschirr und keine Plastikteller! Dies gilt auch für die von Anbietern bereitgestellten Lebensmittel, die in plastikfreien Verpackungen geliefert werden können. Außerdem: Wiederverwenden und recyceln! Wählen Sie wiederverwendbare Schilder, Armbänder, Tragetaschen und Besteck.

Recyceln Sie, indem Sie auf Ihrer Veranstaltung Recycling-Behälter aufstellen und versuchen Sie, recycelte Materialien zu verwenden! Wir empfehlen Ihnen, mit Ihren Teilnehmern über das Thema Recycling zu sprechen, damit sie wissen, wie sie vorgehen sollen und wie wichtig dies für Ihre Organisation/Ihr Unternehmen ist. Schließlich verbrauchen LED-Beleuchtungen weniger Strom und reduzieren die CO2-Emissionen.

5. Lebensmittelabfälle reduzieren

Die Vermeidung von Lebensmittelabfällen ist äußerst wichtig, um unseren Planeten zu schützen, und darüber hinaus ist es eine Frage der sozialen Verantwortung. Auch in diesem Fall werden wir Ihnen leicht zugängliche und interessante Ideen geben, wie Sie erhebliche Mengen an Lebensmitteln einsparen können.

Beginnen Sie damit, dass Sie sich für saisonale Lebensmittel entscheiden, die Sie von lokalen Anbietern beziehen können. So minimieren Sie den Transport des Caterers zu Ihrer Veranstaltung, was wiederum die Kohlendioxidemissionen reduziert. Brauchen Sie mehr Überzeugungskraft? Die Wahl eines lokalen Anbieters kann sehr hilfreich sein, um kurzfristig mehr Essen zu liefern!

Nach diesem Schritt müssen Sie das Menü entsprechend der geschätzten Teilnehmerzahl planen. Ziel ist es, genau die richtige Menge an Speisen anzubieten. Natürlich wissen wir, dass dies in der Theorie einfacher ist, aber wir glauben, dass Transparenz und Ehrlichkeit die beste Politik ist. Damit meine ich, dass Sie vor der Veranstaltung per E-Mail mit Ihren Teilnehmern kommunizieren und ihnen erklären können, dass Sie die Lebensmittelverschwendung bei Ihrer Veranstaltung reduzieren wollen, und sie bitten, Ihnen so schnell wie möglich Bescheid zu geben, wenn sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Eine weitere Idee für eine nachhaltige Veranstaltung ist es, auf Selbstbedienungsstationen zu verzichten und stattdessen ein unterhaltsames und faszinierendes Catering anzubieten. Wenn ein Caterer mit einigen Vorspeisen an den Gästen vorbeikommt, ist das für die Gäste attraktiver und Sie haben eine bessere Kontrolle über die Essensmengen. Denken Sie daran, welche Speisen Sie servieren werden und was die Köche später mit den Resten machen könnten. Zum Beispiel kann das Brot später getoastet oder zu Croutons für eine Suppe oder einen Salat verarbeitet werden. Eine weitere Alternative ist eine Vereinbarung mit einer Lebensmittelabfallorganisation, die die Reste Ihrer Veranstaltung später für andere Zwecke verwendet.

Fazit zu nachhaltigen Events

Mit diesen fünf Vorschlägen wird Ihre Veranstaltung eine geringere Umweltbelastung haben und trotzdem ein großer Erfolg sein! Nachdem Sie dies gelesen haben, können Sie nicht mehr behaupten, dass es so schwierig ist, eine nachhaltige Veranstaltung zu organisieren!

Wir ermutigen Sie, zumindest einige der Ideen für nachhaltige Veranstaltungen auszuprobieren und sich von den positiven Ergebnissen überraschen zu lassen. Helfen Sie mit, unserem Planeten zu helfen!

Autorin: Rita Villas-Boas

SCOOCS is a novel all-in-one event platform with a sustainable mindset. We host events globally from science, academic conferences, to trade fairs, on to music festivals. Whether it’s an online course for 30 people or a virtual conference with 10,000 participants – events can be quickly set up, are fully customizable, and are GDPR compliant. Participants engage through a variety of networking tools which turn digital events into virtual communities. Our valued features include livestreaming, video rooms, exhibitor booths, poster booths, 3D worlds, networking tables, carbon calculation, and a lot more.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Request Free Early Access

Join our waitlist and be the first one to see the powerful Insights Platform live.

You have successfully entered the waitlist!