Im Zeitalter der digitalen Revolution

Digitale Kommunikation im Alltag

Die Digitalisierung ist ein unaufhaltbarer Wandel, wir alle sind davon betroffen, manche mehr manche weniger, die Industrie des zwanzigsten Jahrhunderts steht ganz im Zeichen der Technik. Viele Sprechen daher auch von „Digitale Revolution“.

Wer hätte damals schon erahnen können als 1876 das Patent für das erste Telefon angemeldet wurde, dass diese Technologie eines Tages unseren Alltag beherrschen würde.

Die Population der Menschheit beträgt ungefähr 7.5 Milliarden Menschen, nach neusten Schätzungen zufolge sind rund 3 Milliarden Smartphones mit dem Betriebsystem IOS und Android im Umlauf, die meisten davon sind natürlich in erst Welt Ländern verteilt, man könnte jedoch anhand der Zahlen davon ausgehen, dass in wenigen Jahren rund die Hälfte der gesamten Menschheit ein Smartphone besitzt.

Eine Statistik aus dem Jahre 2012 zeigt uns, dass zu diesem Zeitpunkt bereits jeder dritte Mensch Zugang zum Internet hatte.

 

In Sekundenschnelle können wir unseren gewünschten Kommunikationspartner per Telefonanruf, E-Mail oder Kurznachricht erreichen um uns mit ihm zu unterhalten, Informationen auszutauschen, Termine oder Treffen zu vereinbaren.

Vor dieser Zeit ging dies wohl nur per Post oder ganz klassisch von Angesicht zu Angesicht.

Digitalisierte Datenverarbeitung

Wurden früher Informationen wie beispielsweise die Buchhaltung oder personelle Angelegenheiten in Akten festgehalten, tendiert man heute dazu, diese Ablage in digitaler Form zu führen.

Vor der digitalen Revolution wurde die Buchhaltung in aufwändiger Kopfarbeit berechnet und schriftlich geführt, so wird diese heutzutage von einem Computerprogramm mit Hilfe des Buchhalters automatisch berechnet und archiviert.

Die Digitalisierung bringt allerdings nicht nur Vorteile mit sich, sondern auch viele Gefahren.

Datenschutz ist im Zeitalter der Digitalisierung ein genauso wichtiges Thema wie die Digitalisierung selbst.

Bei all den Vorteilen welche die Digitalisierung mit sich bringt wie beispielsweise wichtige und sensible Daten zwecks einfacherer und schnellerer Bearbeitung und Lagerung zu führen, ist die Gefahr vorhanden diese unwillentlich an Unbefugte weiterzugeben.

Virenschutzprogramme, Verschlüsselungen sowie Dateiablagerungssysteme welche speziell dafür entwickelt wurden sich gegen Hacker Angriffe zu schützen, sorgen in der Regel dafür, dass unsere sensiblen Daten auch nur diejenigen zu Gesicht bekommen, welche sie auch zu Gesicht bekommen sollten.

Digital Geschäfte abwickeln

Druckerpatronen welche wir für den Betrieb unserer Drucker benötigen, lassen sich zur heutigen Zeit bei dem Händler seiner Wahl bei Bedarf online nachbestellen.

Viele Einzelhandels Plattformen wie Beispielsweise die Migros bieten gegenwärtig einen Onlinedienst an welcher es ermöglicht seinen Einkauf online über das Internet zu tätigen und sich diesen im Anschluss per Post nachhause schicken zu lassen.

So mussten wir früher unabdingbar bei einem Textilienhändler vor Ort vorbeischauen, boomt heutzutage das Onlinegeschäft vieler Textilfirmen, welche einem gewünschte Kleidungsstücke ganz bequem nachhause zusenden.

Unzählige Gastronomie Dienstleister bieten heutzutage an einem Essen an die Adresse seiner Wahl zu liefern, nachdem man dieses zuvor online über ihre Plattform geordert hat.

Es gab eine Zeit wo es nicht zu vermeiden war bei der Bank seiner Wahl vorbeizugehen um seine Zahlungen zu tätigen, unabhängig davon ob man dies nun als Einzelperson oder als Firma tat, so lassen sich heute Rechnungen via Onlinebanking begleichen, ein System welches von den meisten namhaften Banken heutzutage angeboten wird.

    Schon von klein auf begeisterte mich alles was mit Technologie und Informatik zu tun hatte, meinen ersten Computer lernte ich im Alter von zehn Jahren zu bedienen, im Alter von 12 baute ich bereits meinen ersten eigenen Computer zusammen. Ich absolvierte eine Berufsbildung der Informatik an der GIBB und bilde mich seit jeher ständig auf meinem Fachgebiet weiter. Es ist mir ein persönliches Anliegen Kunden sowie Unternehmen in meinem Fachbereich authentisch sowie transparent zu beraten. More Than Digital bietet mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Erfahrung mit der Welt zu teilen um Unternehmen die digitale Welt zugänglicher und verständlicher zu machen.

    Die Kommentarfunktion ist geschlossen.