Editorial Board Bewerbung 1

Editorial Board

Das MoreThanDigital Editorial Board

Das Editorial Board besteht aus einer Gruppe von Experten*innen (Wissenschaftlern*innen/Praktikern*innen) aus den verschiedenen Fachbereichen des MoreThanDigital Journals. Diese werden maßgeblich die neusten Themen und Meinungstrends besprechen, um die Richtung für die redaktionelle Ausrichtung der Publikation festzulegen.

Das Editorial Board von MoreThanDigital ist mitunter einer der wichtigsten Gremien, da dieses als Botschafter agiert und die hohe Qualität des Journals nachhaltig und langfristig sichert. Insofern ist sowohl die Wahrnehmung als auch die Aufmerksamkeit dieser Exekutivredaktion davon abhängig, welche institutionelle Meinung unser Journal nach außen verkörpert.

Aufgaben des Editorial Boards

Das Editorial Board unterstützt die Redaktion bei der Erstellung des MoreThanDigital Journals. Dabei unterstützen diese neben dem Prestige speziell folgende Aspekte:

  • Die Identifizierung von Themen für Ausgaben, Sonderausgaben und Ausrichtung für das Journal – zudem gibt das Editorial Board Feedback zu vergangenen Themen und Vorschläge für neue Themen und potentielle Autoren und Universitäten.
  • Das Editorial Board unterstützt ebenso bei der Bereitstellung von Inhalten und bei der Ansprache potenzieller Mitwirkender und Partner.
  • Es hilft bei der Identifizierung von weiteren Peer Reviewern und zur Abgabe von Zweitmeinungen zu Papieren (z. B. bei Konflikten zwischen Reviewern)
  • Des Weiteren hilft das Editorial Board bei der Identifizierung geeigneter Konferenzen & Events, an denen die Ergebnisse publiziert werden können.

Die Mitgliedschaft im Editorial Board ist auf freiwilliger Basis und wird nicht vergütet. Die Mitgliedschaft wird grundsätzlich auf ein Jahr abgeschlossen.

Für das Editorial Board bewerben