Basic Digital Health Check-Up Liste

Wir geben euch eine kleine Checkliste mit den wichtigsten Punkten des eigenen Onlineauftritts

0

Digitalisierung beginnt meistens schon bei der grundlegenden Frage nach der eigenen Präsenz im Internet und ob man überhaupt richtig bei Suchmaschinen, und somit den Konsumenten, gefunden wird. Viele Unternehmer sind durch den grossen Umfang der Möglichkeiten und Aufgaben, die eine eigene Webpräsenz mit sich bringt, bereits verunsichert und scheuen sich vor den ersten Schritten. Oft sind jedoch auch die Kosten im Vordergrund und verhindern die wichtige Investition ins eigene digitale Marketing.

Einige Firmen haben bereits gemerkt, dass es wichtig geworden ist gut aufgefunden zu werden. Die eigene Präsenz im Internet sowie auf Social Media ist inzwischen eine Selbstverständlichkeit für viele Kunden. Zudem hat die mobile Nutzung des Internets über Smartphone, Tablet & Co. die Anforderungen an den eigenen Webauftritt geändert. Auch KMUs haben so das Problem, dass sie eine Omni-Channel Präsenz aufbauen müssen um ihre Kunden auf verschiedensten Kanälen zu begegnen.

Digital Health Check-Up Liste

Wir haben deswegen eine kleine Check-Up Liste zusammengestellt, die speziell Einsteiger und KMUs helfen soll mit kleinen Mitteln die eigene Webpräsenz schnell und effizient zu verbessern. Wichtige Punkte sind die Webseite, Suchmaschinen-Fragen, interne Zuständigkeiten, Aktualität sowie wichtige Social Media Aktivitäten.

Zusätzlich haben wir für euch alle relevanten Tools/Webseiten verlinkt, die dafür empfehlenswert sowie auch gratis nutzbar sind. Wenn ihr einen Grossteil der Punkte umgesetzt habt, solltet ihr schon mal ein solides Fundament haben, auf dem ihr eure weiteren Digital Marketing Aktivitäten aufbauen könnt.

Falls ihr Hilfe braucht oder es Unklarheiten gibt, dann könnt ihr uns gerne auch per Chat oder Mail erreichen.

Hier gehts zum Download:

Weitere hilfreiche Artikel zum digitalen Marketing

Wir empfehlen euch auch noch die folgenden Links durchzuklicken, die sehr hilfreich sein könnten. Google Search Console und Google Analytics sind zwei gratis Tools von Google, die unbedingt genutzt werden sollten um nachhaltig besser gefunden zu werden.

Einführung in die Google Produkte: Search Console

Einführung in die Google Produkte: Google Analytics

Smartphones im Unternehmen gezielt nutzen

Top 5 digitale Marketing Trends 2017

9 Content Marketing Tipps für kleine Unternehmen

Gründer von MoreThanDigital.info und 11-facher Serien-Unternehmer seit er 13 Jahre alt ist. Als Gründer von 361consult, helm361, digitalPOS und weiterer Projekte schlägt sein Herz für Innovation und Disruption. Als Berater und Advisor hilft er Firmen, Regierungen sowie Organisationen in der Digitalisierung. Regelmässig ist er weltweit als Keynote Speaker unterwegs, um möglichst viele für Innovation und digitale Transformation zu begeistern und um aufzuklären.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.